Menü

Markus Bundi

Event

Markus Bundi liest

Ateliergespräch mit Markus Bundi im Atelier Beinert | München. Der Schweizer Autor wird am 31. Mai 2001 aus seinem ersten Buch AusZeiten und der Literaturzeitschrift Eiswasser lesen.

 

Die Auswahl an Gedichten, Aphorismen und Notaten wird Bernhard Piesk aus München musikalisch interpretieren. Diese Lesung ist die erste von verschiedenen Veranstaltungen, die zukünftig im Atelier Beinert stattfinden werden. Sie sollen sowohl einen interdisziplinären Dialog eröffnen als auch das Atelier als Ort des kulturellen Austausches in Schwabing verwurzeln. Geplant sind Beiträge und Werkstattgespräche aus den Bereichen Kunst, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft.

Markus Bundi, geboren 1969, studierte Philosophie, Literatur und Linguistik in Zürich. Er arbeitet als Kulturjournalist und lebt in Baden. Außerdem ist er Mitherausgeber der Literaturzeitschrift Eiswasser Ausgabe Schweiz.01, die Ende Mai 2001 erscheint. Er ist Mitglied der Programmkommission Solothurner Literaturtage und Jurymitglied Alemannischer Literaturpreis. AusZeiten ist sein erstes Buch.

AusZeiten von Markus Bundi

Spannungsfelder und offene Brüche »ausZeiten« – und das in knappen Worten. Markus Bundi hat sich im Zweifelsfall gegen das Wort entschieden. Übrig geblieben sind kurze Gedichte, Aphorismen und Notate. Gemeinsam ist ihnen die Form. Der Autor spielt mit Zeilen, bricht sie und eröffnet damit eine Vielzahl von Lesarten. Sinn und Bedeutung können jederzeit kippen, im Wort, auf der folgenden Zeile oder im Zwischenraum. Im Blick eine Welt, eine Explosion im Himmel oder eine Kindertasse, das Wort und eben die Zeit.

Texte als »AusZeiten«, die sich gerade nicht am (literarischen) Mainstream orientieren, die mal lyrisch, mal analytisch unerwartete Perspektiven eröffnen. Vor über hundert Jahren schrieb Hugo von Hofmannsthal: »Manche Worte gibts, die treffen wie Keulen. Doch manche schluckst du wie Angeln und schwimmst weiter und weißt es noch nicht.« Dieser Satz gilt noch heute, und er gilt insbesondere auch für die Texte von Markus Bundi, die erst im Nachhinein ihre ganze Kraft im Kopf des Lesers entfalten.

 

Markus Bundi
Gedichte
Wolfbach Verlag, Zürich 2001. 60 Seiten.
ISBN 3-95 22831-0-X

.

.

.

Atelier Beinert | Berlin
Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!