Menü
Kommuniqué

Beinert NewsClip

Tokyo Type Directors Club

Newsletter

Tokyo Type Directors Club

Wolfgang Beinert erhält zum dritten Mal die begehrte asiatische Auszeichnung des TTDC.

 

In Tokyo gab Takako Terunuma, Vorstand des Tokyo Type Directors Club, die diesjährigen Preisträger des internationalen TTDC-Awards für Typographie und Grafikdesign bekannt, dem wohl renommiertesten internationalen Typo- und Grafikdesignwettbewerb in Asien.

Japan

Die prämierten Arbeiten des Designers Wolfgang Beinert wurden u.a. in der Ginza Graphic Gallery in Tokyo vom 4. bis 7. April und in der DDD Gallery in Osaka vom 16. Mai bis 7. Juni ausgestellt.

 

Der deutsche Kommunikationsdesigner, Typograph und Fotograf Wolfgang Beinert erhielt als einer von nur acht Europäern, darunter Jonathan Barnbrook (UK), Gunter Rambow (Deutschland), Alan Aboud (UK), Christian Kusters (UK), Theres Steiner (Schweiz), Andre Toet (NL) und Ilmo Valtonen (Finland) die Auszeichnung »2002 TCD Annual Award Winner« für seinen Kalender über König Ludwig II. von Bayern, der bereits den wichtigsten europäischen Design-Award, den red dot Award best of the best und die weltweit wichtigste Auszeichnung für Typographen, das Certificate of Typographic Excellence des TDC New York erhielt.

Beinert erhielt bereits zum dritten Mal diese begehrte asiatische Auszeichnung, 1994 für das Portfolio 5 Arbeitsproben Volume 1 und 1993 zusammen mit T.P. London für Sabotage. Der Tokyo Type Directors Club wurde Mitte Dezember 1987 gegründet. Die Motivation des Tokyo TDC ist es, »typedirection« in der japanischen Alltagskultur zu etablieren. Die Aktivitäten des TTDC beinhalten einen jährlichen internationalen Designwettbewerb, die Publikation des Jahrbuches und die Organisation von Ausstellungen in Japan und im asiatischen Ausland.

Die prämierten Arbeiten des Wettbewerbs werden im Museum of Contemporary Art Tokyo, in der DDD Gallery in Osaka und anschließend in der Ginza Graphic Gallery in Tokyo ausgestellt. Ab Ende August 2002 erscheinen die prämierten Arbeiten dann auch in Buchform. »The Tokyo Typedirectors Club Annual 2002«, Verlag P.I.E. Books, kann in Europa über »Nippon Shuppan Hanbai Deutschland« in Düsseldorf bezogen werden.

 

Weiterführende Informationen.

The Tokyo Typedirectors Club Annual 2002, Takako Terunuma, Nippon Shuppan Hanabi.

.

.

.

Atelier Beinert | The Fine Art of Graphic Design
Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!